• DE
  • EN
  • FR
  • Base de données et galerie internationale d'ouvrages d'art et du génie civil

Publicité

Partager

Suivre

Karl Goj

Informations biographiques

Nom: Karl Goj

Ouvrages et projets

Participation dans les ouvrages et projets suivants:

Publicité

Bibliographie

  1. Goj, Karl / Hennecke, Markus (2017): Restoration of the Echelsbacher Bridge in Germany. Dans: Proceedings of the Institution of Civil Engineers - Engineering History and Heritage, v. 170, n. 3 (août 2017), pp. 152-161.

    https://doi.org/10.1680/jenhh.17.00001

  2. Geuder, Stephan / Goj, Karl / Keuser, Manfred / Niederwald, Michael (2016): Beanspruchung von Brückenkappen durch Anprall an Fahrzeugrückhaltesysteme - Nachweis der Anschlussbewehrung zwischen Kappe und Überbau bei Bestandsbrücken. Dans: Beton- und Stahlbetonbau, v. 111, n. 2 (février 2016), pp. 90-98.

    https://doi.org/10.1002/best.201500058

  3. Goj, Karl / Keuser, Manfred / Lenner, Roman (2015): Verstärkung historischer Brücken über den Main unter besonderer Berücksichtigung des Schiffsanpralls. Dans: Bautechnik, v. 92, n. 7 (juillet 2015), pp. 469-478.

    https://doi.org/10.1002/bate.201500049

  4. Fischer, Oliver / Goj, Karl / Jähring, Andreas / Müller, Andreas (2013): Nachrechnung der Donaubrücke Ingolstadt (BAB A9) bis zur Stufe 4 der Nachrechnungsrichtlinie. Dans: Beton- und Stahlbetonbau, v. 108, n. 9 (septembre 2013), pp. 603-619.

    https://doi.org/10.1002/best.201300045

  5. Goj, Karl (2012): Erfahrungen beim Spanngliedaustausch bei der abschnittsweise mit verbundloser Vorspannung hergestellten Labertalbrücke im Zuge der B 15neu. Présenté pendant: 22. Dresdner Brückenbausymposium, Dresden, 13. März 2012.
Autres publications...
  • Informations
    sur cette fiche
  • Person-ID
    1009889
  • Création
    25.01.2014
  • Modification
    22.07.2014