• DE
  • EN
  • FR
  • Base de données et galerie internationale d'ouvrages d'art et du génie civil

Publicité

Partager

Suivre

Silica-modifizierter Spritzmörtel im Feucht-Dünnstrom-Spritzverfahren zur Mängelbeseitigung in Tunneln der DB-Neubaustrecke Hannover Würzburg

Auteur(s):


Médium: article de revue
Langue(s): de 
Publié dans: Beton- und Stahlbetonbau, , n. 8, v. 85
Page(s): 216-219
DOI: 10.1002/best.199000280
Abstrait:

In Tunneln der DB-Neubaustrecke Hannover-Würzburg wurden Mängel am Innenschalenbeton überwiegend mit Stahlfaserspritzbeton beseitigt. Am Mündener Tunnel wurde erstmals ein silica-modifizierter Spritzmörtel in einem neuentwickelten Feucht-Dünnstrom-Spritzverfahren bei Flächen ungenügender Betondeckung verwendet. Der Bericht beschreibt die Anforderungen, die Mängelfeststellung und die Beseitigung in einem neuen Spritzverfahren.

Disponible chez: Voir chez l'éditeur

Ouvrages et projets

Publicité

  • Informations
    sur cette fiche
  • Reference-ID
    10040739
  • Création
    23.01.2009
  • Modification
    15.08.2014