• de
  • en
  • fr
  • Base de données internationale du patrimoine du génie civil

Neubau der Waschmühltalbrücke - Harmonische Symbiose Baudenkmal-Neubau

Auteur(s):




Médium: article de revue
Langue(s): de 
Numéro: Stahlbau", , n. 5, v. 79
Page(s): 370-388
DOI: 10.1002/stab.201001327
Abstrait:

Im Zuge des sechsstreifigen Ausbaus der BAB A 6 Mannheim-Saarbrücken muss die unter Denkmalschutz stehende Waschmühltalbrücke instandgesetzt und verbreitert werden. Dabei soll neben der historischen Sandsteinbogenbrücke ein neues Bauwerk errichtet werden. Aufgrund der besonderen Situation und der gestalterischen Bedeutung der von Paul Bonatz entworfenen Waschmühltalbrücke, wurde ein Einladungswettbewerb zur Gestaltung der neuen Brücke ausgelobt. Über die Ergebnisse des Wettbewerbes und den Entwurf der neuen Brücke wird in diesem Aufsatz berichtet.

Ouvrages et projets

Partenaires Prémium
  • Informations
    sur cette fiche
  • Reference-ID
    10058738
  • Création
    17.11.2010
  • Modification
    13.08.2014